Schönere Heimat 2022, Heft 1

Schönere Heimat 2022, Heft 1
8,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Download nach dem Kauf unter Mein Konto > Meine Sofortdownloads verfügbar.

Verfügbare Artikelvarianten:

  • SW10400
Vom Sakralbau zum Museum. Zur Nutzung von leeren Kirchen / Der Neue Geschichtsboden. Raum für...mehr
Produktinformationen "Schönere Heimat 2022, Heft 1"

Vom Sakralbau zum Museum. Zur Nutzung von leeren Kirchen / Der Neue Geschichtsboden. Raum für Heimat und Identität / Textile Bildung in der Schule. Ein Plädoyer. München 2022, 80 S., zahlr. Abb.

Inhalt:

  • Carolin Christoph: Vom Sakralbau zum Museum. Zur musealen Nutzung von leerstehenden Kirchen und Synagogen
  • Stefanje Weinmayr: Manchmal hängt der Himmel nicht nur voller Geigen. Der Neue Geschichtsboden in Vatersdorf: Raum für Heimat, Identität, Geschichte und Baukultur
  • Markus Bauer: Ein Stückerl Heimat retten! Breites Engagement zum Erhalt der Burgruine Ehrenfels in Beratzhausen
  • Nicolas Jagla: "... traget Spitz- oder Wickelhosen vom gelben Bock-Leder". Diebeslisten und Steckbriefe als Quellen für Kleidungsverhalten in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts
  • Balbina Hampel: Den Faden nicht abreißen lassen! Ein Plädoyer für die textile Bildung in der Schule
  • Irene Dütsch: Rätsel um eine Marienerscheinung in Ohlstadt im Jahre 1873. Zwischen (Aber-)Glaube und naturwissenschaftlicher Erklärung
  • Heimat entdecken: Die Jägerschlacht von Gmund. Ein Marterl erinnert an einen tödlichen Kampf mit Wilderen (Thomas Büttner)
  • Heimat digital. Heimat braucht Menschen. Fünf Kurzfilme des Landesvereins sind nun online (Daniela Sandner)
  • Kommentar: Where the streets have no (female) names - oder: Frauennamen? Fehlanzeige (Annette Schäfer)
  • Forum Heimatforschung: "Täter, Helfer, Trittbrettfahrer". Die erfolgreiche Reihe über NS-Belastete ist in Bayern angekommen (Franz Josef Merkl)
  • Berichte, Personalien, Neuerscheinungen usw.
Weiterführende Links zu "Schönere Heimat 2022, Heft 1"