Spielmusik um 1800

Spielmusik um 1800
4,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • SW10218
Aus oberbayerischen Handschriften und Drucken. Aufzugsmusiken, Dreher, Ländler, Deutsche Tänze,...mehr
Produktinformationen "Spielmusik um 1800"

Aus oberbayerischen Handschriften und Drucken. Aufzugsmusiken, Dreher, Ländler, Deutsche Tänze, Menuette, Interludium, Carnevalsmusik, Hochzeitsmusik, Pastorellen und Hirtenmusik in neuen Sätzen für Stubenmusik mit 3 Melodieinstrumenten, Begleitung und Baß von Sepp Hornsteiner. Hrsg. Bezirk Oberbayern München 2016 (3. Auflage), 40 S.

Inhalt:

  • Aufzugsmusik von Alois Sterzl, Großmehring 1821
  • Sterzl-Dreher, Großmehring 1821
  • Zwei "Lenteler" von Alois Sterzl, Großmehring 1821
  • Zwei "Berchtolsgadner Deutsche" anonym vo 1800
  • Zwei Orgelmenuette, Welschnofen/Landsberg um 1780/1830
  • "Pastorella" von Johann Anton Kobrich, Landsberg um 1770
  • "Andante" aus der Sammlung Horak, Welschnofen/Landsberg um 1780/1830
  • Carnevalsmusik "vom lieben Augustin", München 1812
  • Deutscher Hochzeitstanz, München/Laufen um 1800
  • Deutsche Tänze der Stadtmusiker, München um 1800
  • Zwei Redoutenländler, München 1809, Großmehring 1821
  • Zwei Menuette von Weinmüller, Kloster Ettal 1784
  • "Allmondo Nro. 2, ad me Petrum Hueber, München/Sachrang vum 1800
  • Aufzug "Nr. 2 Allegro", Kloster Weyarn um 1770
  • Ingolstädter Hirtenmusik, Ingolstadt/Roßla 1758
  • "Interludium" aus "Die Hochzeit auf der Alm" von Michael Haydn, Salzburg 1768
Weiterführende Links zu "Spielmusik um 1800"