CD "Liadhaber. Nachtfahrt"

CD "Liadhaber. Nachtfahrt"
17,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • SW10090
Lieder, die in den letzten Jahrzehnten in den Wirtshäusern, Wohnzimmern und Küchen in...mehr
Produktinformationen "CD "Liadhaber. Nachtfahrt""

Lieder, die in den letzten Jahrzehnten in den Wirtshäusern, Wohnzimmern und Küchen in Bayerisch-Schwaben und in ehemals deutsch besiedelten Orten in Südosteuropa aufgezeichnet wurden. Auf dieser CD begeben sich die Liadhaber auf große Nachtfahrt: in den finsteren Wald, ins Schlafzimmer einer Mühle, unters Fenster der schönen Nachbarstochter oder aufs heimische Kanapee. In wenigen Strophen wird ein ganzes Schicksal lebendig – ob Fuhrmannssohn, Jagersknecht, stolze Müllerin oder verlassenes Schätzelein. Mit André Schubert, Harfe / Dagmar Held, Gesang / Christoph Lambertz, Gesang und Klarinette / Johannes Sift, Geige und Harmonika / Hansjörg Gehring, Kontrabass.
 

Inhalt:

  • Ich geh in finstrer Nacht
  • Schau no dean Ranza a
  • Bin ich der einzige Fuhrmannssohn
  • Dort oben am Berg, das steht a Haus
  • Da Jaga tragt an greana Huat
  • Dort auf jenen Bergen
  • Das Kanapee
  • Lorelei
  • Es war einmal eine Müllerin
  • Große Kügel hört man sausen
  • Staudenskizze
  • Hab ich ein Ringelein
  • I bins a lustger Jagersknecht
  • Der Kuckuck auf hohem Birabaum saß
  • Nun leb wohl, du schöne Stadt
  • Gute Nacht, ihr lieben Freunde
Weiterführende Links zu "CD "Liadhaber. Nachtfahrt""